Araucana Hühner - Die Grünleger unter den Hühnern

Araucana Hühner - Die Grünleger unter den Hühnern

Inhalt

Herkunft des Araucana Huhns
Aussehen und Farbschläge
Zwerg
Araucana
Eigenschaften von Araucana Hühnern
Haltung von Araucana Hühnern
Araucana Küken
Eier, Eierfarbe und Legeleistung 

Araucana Hühner sind nicht nur pflegeleicht und zutraulich, sondern zugleich ein echter Hingucker in jedem Garten: die kurzen, abstehenden Federbüschel an den Wangen der Tiere, die aufrechte Statur und die blauen bzw. grünen Eier. Letztere verschaffen ihnen sogar ihren Spitznamen als Grünleger. Wie es zu dieser Grünfärbung kommt und was diese sehr zutrauliche Rasse noch ausmacht, erfährst du in diesem Betrag. 

Steckbrief AraucanaSteckbrief Araucana Hühner

Herkunft des Araucana Huhns

Die Abstammung der Araucana Hühner ist bis heute ungeklärt. Aufgrund der fehlenden Schwanzfedern wird jedoch vermutet, dass die Rasse nicht einmal vom Urahnen der Hühner, dem Bankivahuhn, abstammt. Dies konnte jedoch bis heute nicht bewiesen werden.

Dokumentiert wurden Araucana erstmalig im Jahr 1890 in Chile. Fest steht, dass sie hier mehrere Jahrhunderte von den Araukanern, der indigenen Bevölkerung, gehalten wurden. Dieser Bevölkerungsgruppe verdanken die Hühner ihren Namen, auch wenn die Indianer sich mittlerweile als Mapuche bezeichnen. 

Die ursprüngliche Herkunft der damals in Chile lebenden Tiere ist ebenfalls bis dato ungeklärt. Eine DNA-Analyse weist jedoch eine große Ähnlichkeit zu Hühnern in Polynesien auf, weshalb vermutet wird, dass bereits lange vor Christoph Kolumbus die ersten polynesischen Seefahrer die Hühner einschleusten. 

Kaum hatte man die Rasse Ende des 19. Jahrhunderts entdeckt, breitet sich diese in kürzester Zeit nach Nordamerika und 1900 bereits nach Deutschland aus. Durch die aufrechte Körperhaltung und die Federbüschel an den Wangen unterschieden sich die Hühner optisch derart stark von den üblichen Rassen, so dass bereits 1921 die ersten schwanzlosen Araucaner auf der Welt-Geflügelausstellung in Den Haag ausgestellt wurden. 

Europa fand schnell Gefallen an den Araucanas. 1920 wurden die ersten Tiere in Spanien und Großbritannien gehalten, kurz darauf begann George Malcolm in den 1930ern in Schottland mit der Zucht der Lavender Araucanas. Zeitgleich züchtete W. Browner in Nordamerika Araucana Hühner und kreuzte andere Rassen ein. Erst im späten 19. Jahrhundert trafen weitere Araucanas aus den vereinigten Staaten in Deutschland ein, aus denen die heute existierenden Bestände gezüchtet wurden. 

Aussehen und Farbschläge

Das optische Erscheinungsbild der Araucana ist in der Hühnerwelt wirklich einzigartig. Doch was macht sie so besonders? Ganz klar: ihre Federbüschel an den Wangen, ihre nach oben gerichtete, aufrechte Körperhaltung und ihre schwanzlose Anatomie. Fehlende Schwanzwirbel verhindern, dass den Tieren ein Schwanz wächst. Dies ist im Bereich von Hühnerrassen eine ausgesprochene Seltenheit.

Die angesprochenen Federbüschel im Gesicht sitzen auf Hautwucherungen unterhalb der Ohren und sind bei beiden Geschlechtern vorhaben. Diese Federbüschel werden als Ohrbüschel oder Bommel bezeichnet. Ebenfalls geschlechtsunspezifisch ist das Federkleid der Araucana Hühner. In Deutschland existieren aktuell 13 anerkannte Farbschläge, wobei einige ausgefallener sind als die Grundschläge weizenfarbig, wildfarbig und schwarz.

  • Wildfarbig
  • Schwarz
  • Goldhalsig
  • Gold-Weizenfarbig
  • Blau-Weizenfarbig
  • Blau
  • Schwarz-Rot 
  • Gesperbert
  • Weiß
  • Silberhalsig
  • Blau-Rot
  • Blau-Wildfarbig
  • Blau-Goldhalsig

Doch die Araucana Hühner zeichnet noch eine weitere außergewöhnliche Eigenschaft aus: Sie legen blaue bzw. grüne Eier. Dies verschafft ihnen auch den Namen Grünleger. Wer mehr über die blauen Eier erfahren will, wird hier fündig. 

Araucana auf grüner Wiese
Ein weizenfarbiges Araucana. Der fehlende Schwanz und die Federbüschel sind gut zu erkennen

Zwerg Araucana

Wie bei vielen anderen Hühnerrassen existieren auch bei den Araucana Zwergexemplare. Diese unterscheiden sich, abgesehen von ihrer Größe, kaum zu den größeren Tieren. Sie sind ebenfalls schwanzlos, weisen eine aufrechte Körperhaltung auf und tragen den ausgefallenen Kopfschmuck, so dass sie zum Hingucker in jedem Garten werden. Hinsichtlich der Farbschläge sind jedoch nur 10 und nicht 13 Schläge anerkannt, Blau-Rot, Blau-Wildfarbig und Blau-Goldhalsig gehören nicht dazu. 

Die Tiere sind ausgesprochen robust, anspruchslos und kälteunempfindlich. Mit der richtigen Haltung werden sie überaus zutraulich, was sie zu perfekten Familien- und Anfängerhühnern macht. Um die anfängliche Angst der Tiere zu überbrücken bedarf es lediglich ein paar Leckerli, beispielsweise getrocknete Insekten. Erfahrungsgemäß werden die Larven der schwarzen Soldatenfliege hervorragend angenommen.

Lediglich die Umzäunung des Geländes sollte hoch und sehr gut gesichert sein, da die Zwerg-Araucana über einen stark ausgeprägten Fluchtinstinkt verfügen, so dass jede Gelegenheit genutzt wird das Gelände zu verlassen. Ihre ausgesprochen guten Flugfähigkeiten können zwar den Hühnern verhelfen eine Flucht in die Tat umzusetzen, dies geschieht jedoch nie zur Freude der Halter. Zudem kehren die Tiere bei einem geglückten Fluchtversuch meist nicht wieder freiwillig zurück. Daher sollte der Zaun eine Mindesthöhe von 1,80 m aufweisen und im besten Fall mit einem Netz abgesichert werden. Sollte es nicht möglich sein ein Netz über den Freilauf zu spannen, so können die Flügel wenige Zentimeter gekürzt werden. Dies ist für die Tiere schmerzfrei und hindert sie am Fliegen. Doch die Zwerg-Araucanas versuchen nicht nur in der Luft zu entkommen, sie nutzen auch jedes sich am Boden befindliche Loch um in die Freiheit zu gelangen. Der Zaun ist daher auf kleine Lücken hin zu kontrollieren. 

Sollte es dir gelingen die Tiere im Freilauf zu halten, ohne dass sie entkommen, so stellen sich die Araucanas als hervorragende Futtersucher heraus. Ist der Auslauf groß genug, so wirst du im Sommer nur wenig zufüttern brauchen. Doch achte bitte darauf, das Futter nicht zu klebrig bzw. breiig anzumischen, da dieses ansonsten in den Bärten und Federbüscheln im Gesicht hängen bleiben kann. Dies führt in den meisten Fällen zu Federpicken oder Kannibalismus und sollte somit dringlichst vermieden werden. Anregungen für selbstgemachtes Hühnerfutter findest du unter Hühnerfutter selber machen

Ansonsten legen die Zwerg-Araucana ebenfalls bunte Eier. Die Legeleistung der Miniaturvariante der Araucana liegt dabei bei 120 hellgrünen bis türkisen Eiern im Jahr, die circa 32 Gramm auf die Waage bringen. Wie es zu dieser Färbung kommt erfährst du hier

Solltest du das Gefühl bekommen haben, dass du den Ansprüchen der Zwerg-Araucana nicht gerecht werden kannst, so findest du hier sicher eine alternative Zwergrasse. Wir haben in unserem Beitrag Zwerghühner für Anfänger - Kleine Hühner, große Freude einige Rassen aufgelistet, die geringere Ansprüche haben. Hier ist für jeden was dabei.

Lavender Araucana

Die Lavender Araucana waren die ersten außerhalb von Südamerika gezüchteten Araucana. Bereits in den 1930ern wurden diese vom Schotten George Malcolm gezüchtet, daher auch der Name British Araucana oder Englische Araucana. Mittlerweile existiert diese Rasse ebenfalls bei uns in Deutschland und zeichnet sich durch ihren Lavender Farbschlag aus. Doch nicht nur die Farbe ist besonders, sondern die Englischen Araucana werden teilweise auch mit Schwanz gezüchtet.

Doch bis auf den Schwanz und die Farbe sind die Englischen Araucana den ursprünglichen Araucanas aus dem Leib geschnitten. Sie verfügen ebenfalls über die aufrechte Körperhaltung, den ausgefallenen Kopfschmuck und die blauen Eier. In den Sommermonaten können bis zu 150 50 Gramm schwere Eier gelegt werden. 

Eigenschaften von Araucana Hühnern

Die prägnantesten Eigenschaften des Araucana Huhns haben wir bereits oben im Steckbrief aufgenommen: 

  • Grünleger
  • Robust
  • Friedlich
  • Zutraulich

Und genau diese Eigenschaften machen das Araucana Huhn zu einem perfekten Anfänger- und Familienhuhn. Die grünen Eier sind für viele ein absolutes Highlight und die Tiere passen sich hervorragend ihrem Umfeld an. Solltest du die Bindung Anfangs mit Leckerli von beispielsweise getrockneten Insekten unterstützen, so wird die Bindung zu deinen Tieren erstaunlich schnell aufgebaut sein. Ihre überaus ruhige Art macht sie somit zu perfekten Spielpartnern von kleineren oder größeren Kindern. Jede junge Familie wird mit dieser Rasse eine absolute Freude haben - vorausgesetzt der Zaun um den Freilauf ist dicht und hoch genug.

Araucana Hahn

Der Araucana Hahn bringt bis zu 2,5 Kilogramm auf die Waage und kann somit bis zu 1 Kilogramm mehr als die Hennen wiegen. Optisch unterscheiden sich Henne und Hahn ansonsten bis auf geschlechtsspezifische Merkmale kaum, so dass Bommel, Quasten und Tuffs bei beiden Geschlechtern vorhanden sind. 

Araucana mit Federbüscheln

Lediglich die Araucana verfügen über diese Federbüschel im Gesicht

Haltung von Araucana Hühnern

Bei der Haltung von Araucana Hühnern ist eigentlich nicht viel zu beachten. Dies macht die Haltung gerade für Anfänger und weniger erfahrene Halter so angenehm. Die Tiere sind sehr robust, ständig auf der Futtersuche und nach einer kurzen Eingewöhnungsphase obendrein noch zutraulich. 

Zwei Dinge müssen jedoch zwingend beachtet werden: 

  1. Die Zaunhöhe muss mindestens 1,80 Meter betragen, da die Tiere ausgezeichnet fliegen können und dies auch zu gerne tun. Jede Gelegenheit wird ergriffen um dem Freilauf zu entfliehen. Ebenso wird jedes noch so kleine Loch im Zaun genutzt um sich hindurchzwängen. Das Problem dabei: Araucana kommen nicht freiwillig zurück sondern suchen das Weite. Wir raten daher dringend dazu den Zaun ständig zu kontrollieren und mit einem Netz abzudecken. 
  2. Der Kopfschmuck der Tiere ist dermaßen ausgefallen, dass dieses oftmals im Essen hängt. Aus diesem Grund sollte darauf geachtet werden, dass das Futter nicht zu nass zur Verfügung gestellt wird. Andernfalls läuft man Risiko, dass die Federbüschel an den Wangen mit dem Futter verkleben, was langfristig zum lästigen Federpicken führt. 

Sofern diese beiden Kriterien eingehalten werden können, so steht eines Kaufs eines Araucans nichts mehr im Wege. 

Araucana Küken

Bevor wir uns mit den Küken befassen, möchten wir genauer auf die Entstehung der Küken eingehen. Um die Chancen einer erfolgreiche Befruchtung zu verbessern, sollten vorerst die Federn an der Kloake der Hennen gestutzt werden. 

Sollte die Henne erfolgreich begattet worden sein, heißt das nicht zwangsläufig, dass sie die Eier brüten wird. Lediglich 50 % der Araucana Glucken übernehmen diese Aufgabe. Sollte sie dies jedoch mit der Brut beginnen, so ist es an der Zeit  Henne und Küken vom Rest der Schar zu trennen. Welche Möglichkeiten es zum Brüten der Eier gibt und was nach dem Schlupf beachtet werden soll findet ihr in unserem Blog Eier ausbrüten

Wer diese Details beachtet wird nach kurzer Zeit mit glücklichen, robusten Küken beglückt werden. 

Doch Achtung! Es gibt eine Besonderheit bei der Zucht von Araucanas. Wenn Hahn und Henne beider Federbüschel an den Wangen vorweisen, so ist die Wahrscheinlichkeit enorm hoch, dass die Schlupfrate drastisch sinkt. Hierbei handelt es sich nämlich um einen Gendefekt, der verhindert, dass es reinrassige Erben geben wird. 

Araucana Küken mit Federbüscheln
Die Federbüschel an den Wangen entwickeln sich bei Araucana Küken sehr früh

Eier, Eierfarbe und Legeleistung 

Die Araucana Hühner haben nicht ohne Grund den Namen Grünleger erhalten. Die Färbung ihrer Eier ist in der Hühnerwelt einzigartig. Doch was hat es mit dem Blau-/Grünton auf dich? Wie kommt es dazu und wieso sind sie gesünder?

Die Verfärbung der Eier wird durch eine genetische Veranlagung hervorgerufen. Die sich im Legedarm befindliche Schalendrüse lagert Pigmente in die Kalkschale der Eier mit ein. Dabei handelt es sich um einfache Abfallprodukte des Körpers. Welche Farbe dabei ausgegeben wird ist genetisch festgelegt. 

  • Sofern dem Huhn das Gen für die Farbbildung fehlt, so werden die Eier weiß. 
  • Verfügt die Henne über alle Farbstoffe, so wird das Ei braun. 
  • Im Falle der Araucana bauen die Hennen das in die Eier einzulagernde Blut nicht vollständig ab, sondern führen den Abbauprozess nicht vollständig durch. Dies führt dazu, dass es zu einer blauen bzw. grünen Eierschale kommt. 

Die Industrie nutzt diese Fähigkeit maßgeblich aus, so dass Gerüchte verbreitet werden, dass die Eier der Grünleger einen niedrigeren Cholesterinwert aufweisen. Dem kann jedoch nicht grundsätzlich zugestimmt werden. Auch Eier der Araucana können einen hohen Anteil an Cholesterin aufweisen.

Die Hühner vererben diese Eigenschaften. Grüne Eier sind dominant gegenüber den anderen Farben. Werden also andere Rassen mit eingekreuzt, so werden deren Eier auch immer grün werden.  So wurden in der Vergangenheit einige andere Rassen eingekreuzt um die Legeleistung der Tiere zu maximieren. Werden diese Tiere weiter gezüchtet, so verlieren sie die markanten genetischen Eigenschaften. 

Werden Rassen mit braunen Eiern eingekreuzt, so entstehen olivgrün/olivbraune Eier, werden Rassen mit weißen Eiern eingekreuzt, so werden die Eier eher bläulich. Die Legeleistung der Grünleger liegt bei circa 180 Eiern jährlich, die jeweils circa 50 Gramm wiegen. Im Winter werden keine Eier gelegt. 

4 grüne Araucana Eier im Nest

Die Eier der Araucana sind einzigartig in ihrer Färbung

Von Philipp Büchner  | Nov 24, 2021

Autor: Philipp

Bauingenieur auf dem Papier und Larvenflüsterer im Herzen. Bei den Bug Brothers bin ich verantwortlich für die Aufzucht unserer Larven vom Ei bis zur Vorpuppe. Mit dieser Rolle schaffe ich den Spagat zwischen meiner langjährigen Erfahrung im nachhaltigen und ressourcensparenden Bauen und meiner Leidenschaft: dem Foodsaven.

Weitere Beiträge

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Social Media

Werde teil der #Bugfamily auf instagram

Checking...

Unsere Empfehlungen

Verpackung der Bug Pellets Hühner
Huhn frisst Bug Pellets aus der Futtertränke
Verpackung der Bug Pellets Hühner im Hühnerstall
Bug Pellet - Hühner
Bug Pellet - Hühner
Verpackung der Bug Pellets Hühner
Huhn frisst Bug Pellets aus der Futtertränke
Verpackung der Bug Pellets Hühner im Hühnerstall
Bug Pellet - Hühner
Bug Pellet - Hühner

Bug Pellet - Hühner

BugBrothers

Produkt ansehen
Bug Brothers Schwarzen Soldatenfliegenlarven Futter
Bug Brothers schwarze Soldatenfliegenlarven Verpackung
Bug Brothers Premium Insnacks Verpackung vor Hühnerstall
Bug Brothers Schwarzen Soldatenfliegenlarven Futter
Bug Brothers schwarze Soldatenfliegenlarven Verpackung
Bug Brothers Premium Insnacks Verpackung vor Hühnerstall

Premium Insnacks

BugBrothers

Produkt ansehen